Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs

Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs
396,99 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig

  • D10869

Was Sie wissen müssen!

  • Neuer Produktschlüssel
  • Ohne Laufzeit oder Einschränkungen
Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs im Set günstig kaufen Sie haben einen erhöhten... mehr
Produktinformationen "Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs"

Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs im Set günstig kaufen

Sie haben einen erhöhten Bedarf für gerätespezifische Lizenzen zur Nutzung der Windows Server 2012 Remote Desktop Services? Mit diesem praktischen Set erhalten Sie mit einem Kauf direkt 10 nagelneue Device CALs, mit denen sich im Gegenzug 10 Geräte beziehungsweise Arbeitsplätze zur Verwendung der RDS lizenzieren lassen. Bei Lizenzfuchs können Sie das 10er-Set günstig kaufen, haben eine große Auswahl aus verschiedenen Zahlungsmitteln und erhalten die Lizenzen direkt digital übermittelt - das ist einfach, sicher und wirtschaftlich zugleich!

Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs - Prozesse optimieren und Flexibilität erlangen

Lizenzierungen sind notwendig, um die Windows Server 2012 RDS nutzen zu können. Microsoft bieten hier zwei Wahlmöglichkeiten: Entweder Device CALs die ein Gerät lizenzieren oder User CALs, mit denen sich bestimmte Anwender lizenzieren lassen. Speziell die hier angebotenen Device CALs haben den Vorteil, dass sie unabhängig zu ihren Anwendern agieren. So könnte ein Gerät zum Beispiel von mehreren IT-Verantwortlichen genutzt werden, ohne dass jeder davon eine eigene Lizenz halten muss. Richtig eingesetzt, avancieren die Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs folglich zu einer sehr wirtschaftlichen Lösung, die sich für kleine, mittelständische und große Unternehmen mit entsprechendem Bedarf gleichermaßen eignet.

Die Remote Desktop Services selbst, welche häufig einfach mit "RDS" abgekürzt werden, sind der Nachfolger der Terminal Server CALs. Als zentralisierte Desktop- und Anwendungsplattform dienen sie der Virtualisierung einzelner Sessions und stellen virtuelle Desktops für den gesicherten Fremdzugriff bereit. Im Zuge dessen können auch Mitarbeiter vernetzt werden, die sich selbst in größerer geografischer Entfernung zueinander befinden. Ebenso lassen sich insbesondere mit Hinblick auf die IT existente Prozesse und Wege nachhaltig optimieren, wodurch zeitliche Freiräume geschaffen und für Entlastung gesorgt wird. Die ausgeprägte Funktionalität der RDS nimmt im Zuge dessen eine Schlüsselrolle ein.

Features der Remote Desktop Services (RDS) bei Windows Server 2012

Mit den hier angebotenen User CALs können Sie beispielsweise eine Audio-Einspeisung ebenso wie eine Audio-Aufzeichnung auf dem anderen Desktop veranlassen. Die CALs garantieren eine komplette, ausgereifte Multimonitor-Unterstützung und können den Windows Media Player mitsamt angezeigter Dateien gezielt umleiten. Für 3D Anwendungen bieten die RDS eine verbesserte Bitmap-Beschleunigung, während zugleich die generelle Anwendungs-Kompatibilität von Microsoft verbessert wurde. Skalierbare Connection-Broker vereinheitlichen Session- wie auch VDI-Desktops.

Sichern Sie sich das praktische Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs Set zum Vorteilpreis, indem Sie es noch heute bei Lizenzfuchs günstig kaufen! Ausgestattet mit zehn nagelneuen, gerätespezifischen Lizenzen, können Sie die RDS von Microsoft Server 2012 in vollem Umfang zu Ihrem Vorteil ausspielen.

Weiterführende Links zu "Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Microsoft Windows Server 2012 RDS - 10 Device CALs"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wie erfolgt die Lieferung?

Download Software und Produktschlüssel rechtssicher kaufen und zeitnah erhalten? Um noch schneller an Sie zu liefern, optimieren wir unsere Logistik- und Versandoptionen fortlaufend für Sie. Lesen Sie, welche komfortablen Liefermöglichkeiten Ihnen nach einem Kauf bei uns offen stehen.

Entweder: Software kaufen und direkt downloaden ...

Sie haben Ihre Software in den Warenkorb gelegt und den Kauf Ihres Produktes abgeschlossen? Dann steht die erworbene Software direkt auf unserer Seite zum Download für Sie bereit. Dazu erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem entsprechenden Produktschlüssel inklusive Link, um die Software herunter zu laden. Beachten Sie, dass zur Produktaktivierung eine Internet-Verbindung Voraussetzung ist.

 ... oder Produkt per USB Stick beziehen

Entscheiden Sie sich dagegen für Lieferung via Datenträger bzw. ordern Sie einen USB Stick bei uns, geben Sie uns bitte innerhalb Deutschlands ein bis drei Werktage für den Versand mit einem etablierten Versandunternehmen. Lieferung ins Nicht-EU Ausland? Beachten Sie hier - neben der längeren Versanddauer - dass zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen können: Wir informieren Sie gern im Vorfeld Ihrer Bestellung dazu. Selbstverständlich erhalten Sie mit Ihrer Auftragsbestätigung an Werktagen auch hier einen Produktschlüssel plus Link zu Download und Aktivierung der Software per E-Mail. 

 

 

Zuletzt angesehen